Von Dada bis OuLiPo: Experimentelles Schreiben

VHS Regensburg am 16.8.19

schreibwerkstatt regensburg vhs
Im Cabaret Voltaire, Wiege des Dada (c) Rädisch

Im Gründungsjahr der Volkshochschule 1919 war die in Zürich entstandene Kunstrichtung des Dada gerade wenige Jahre jung. Im Kurs versuchen wir uns selbst an dadaistischen Texten und Methoden des experimentellen Schreibens, z. B. der Gruppe OuLiPo ("Werkstatt für Potentielle Literatur", Frankreich). Während Dada mit den Formen bricht, gibt OuLiPo sich neue Regeln. Beides führt zu teils absurden, erstaunlichen Ergebnissen. Es darf gelacht und mit der Sprache gespielt werden.

 

 

Volkshochschule Regensburg

Freitag, 16.8.19

16 - 20 Uhr

 

Anmeldung bei der VHS Regensburg